BITTE TON AN

 

 Herzlich willkommen!

 

Zum Acker dann ein jeder geht,

denn es wird das Korn gemäht.

Wallend neigen sich die Ähren,

Hagelschauer schädlich wären.

Der Bauer und sein Kind

Der Bauer steht vor seinem Feld 
und zieht die Stirne kraus in Falten: 
"Ich hab' den Acker wohl bestellt 
auf gute Aussaat streng gehalten, 

 

nun sieh' mir eins das Unkraut an, 
das hat der BÖSE FEIND getan!"

 

Da kommt sein Knabe hochbeglückt 
mit bunten Blumen reich beladen, 
im Felde hat er sie gepflückt, 
Kornblumen sind es, Mohn und Raden. 
Er jauchzt:"Sieh' Vater, nur die Pracht, 
                   die hat der liebe GOTT gemacht!                       



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!